Sie sind hier: Strategie › Inbound Marketing

Smartes Inbound Marketing

Effizient und passgenau. Wir unterstützen Sie in der genauen Definition Ihrer Zielgruppe und deren Ansprache. So reduzieren Sie Ihre Online Marketing Kosten und machen sich unabhängiger von teurem Outbound Marketing.

  • Referenzen >

Ihre kanal­übergreifende Inbound-Strategie

EhrlichGegen Trendwellen und BauchgefühlKeine Abhängigkeit

Wir beraten Sie in allen Fragen des Inbound Marketings – von der Definition Ihrer Zielgruppen, über die Gestaltung der richtigen Ansprache bis hin zur Auswahl der richtigen Werkzeuge und der Ausarbeitung Ihrer internen Inbound-Prozesse. Eine unserer planinja Grundüberzeugungen lautet: Nicht jedes Werkzeug, nicht jeder Marketingkanal passt zu jedem Kunden und zu jedem Produkt. Lassen Sie uns gemeinsam wirksame Wege für Ihr Inbound Marketing entdecken und entwickeln!

1

Ehrlich währt am längsten! Wir empfehlen nur Maßnahmen, die wir gänzlich unterstützen und erklären auch, wenn wir von bestimmten Instrumenten abraten.

2

Gegen Trendwellen und reines Bauchgefühl. Maßnahmen müssen zum Unternehmen und dessen Ressourcen passen. Zahlen und eine richtige Datengrundlage sind die Basis aller Strategien und Taktiken.

3

Wir wollen keine abhängigen Kunden. Wir schulen und vermitteln Expertenwissen in den nötigen Fachbereichen. So machen Sie sich frei von dauerhaften Abhängigkeiten und werden selbst zum Experten.

Starttimeline

Gezielte Werbung zum richtigen Zeitpunkt

Längst nimmt das Inbound Marketing eine Vorreiterrolle im modernen eCommerce ein. Denn: Outbound Marketing Kanäle werden zunehmend kostspieliger und uneffektiver. Die Grundidee des Inbound-Marketings besteht eben nicht in der Bespielung der breiten Masse, sondern der gezielten Werbung zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kunde sie konkret benötigt. Daher beschreibt man Inbound Marketing häufig auch als „erlaubnisbasiert“. Der Kunde möchte gezielt Beratung und gehaltvollen Content zu seinem Wunschprodukt erhalten. Dazu abonniert er Newsletter, informiert sich im Google-Suchschlitz, klickt sich durch Blogs oder schaut sich das neueste YouTube-Video seines Social Media Sternchens an.

Für Unternehmen ist diese Form des Marketings Gold wert: Ein potentieller Kunde, der aus freien Stücken Informationen über das Wunsch-Produkt einholt und sich im besten Fall sofort für den Kauf entscheidet, weil bereits Bedarf besteht. Grundvoraussetzungen für diese Form des Online Marketings sind jedoch das Erreichen der passenden Zielgruppe(n), das Bereitstellen individuellen und qualitativ hochwertigen Contents sowie das hochprozentige Konvertieren von Leads zu echten Sales. Dabei können verschiedenste Tools aus dem Werkzeugkoffer eines Online-Marketers eingesetzt werden. Von Marktgrößen wie Google, Innovationsträgern wie Hubspot oder kleineren, aber wirkungsvollen Newsletter-Tools.

Erfahrungen & Bewertungen zu planinja Consulting UG

Kundenstimme bei Provenexpert:
„Im Zuge eines Content Audits haben Sebastian und Philipp uns ihre sehr ausführlichen und detaillierten Ergebnisse im Rahmen einer WebEx präsentiert. Die Präsentation wurde sehr strukturiert geleitet und die Ergebnisse ausführlich erläutert. Ich kann die Arbeit und die Beratung von planinja darum uneingeschränkt empfehlen.“

Kostenloses Erstgespräch buchen

Unterstützung beim Aufsetzen Ihrer Inbound-Strategie ist genau das, was Sie suchen? Dann lassen Sie uns dazu ins Gespräch kommen – unverbindlich und kostenlos.

Jetzt Termin buchen

Haben Sie noch Fragen?

Ihnen brennen noch dringende Fragen zum Inbound Marketing auf der Zunge? Nur raus damit! Schreiben Sie uns einfach und wir helfen Ihnen weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktaufnahme

Wir antworten Ihnen innerhalb von einem Werktag.

Sie benötigen erst einmal Impulse?

Manchmal ist ein externer und unabhängiger Ratschlag genau das, was man braucht. Um uns und unsere Arbeitsweise kennenlernen zu können, bieten wir unser Paket „Potentialanalyse“ an. Für nur 199 Euro nehmen wir Ihre Unternehmensseite oder Ihren Shop unter die Lupe und erarbeiten 10 hilfreiche Ansätze mit Verbesserungsideen – von strategisch/langfristig bis Quickwin/kurzfristig. Für uns ein Investment in eine mögliche gemeinsame Zusammenarbeit. Probieren Sie es einfach aus – es gibt nichts zu verlieren.

Longtimeline

Teilbereiche der Inbound-Strategie

Fragen dazu? Kontakt zu uns

Ganzheitliche Inbound Marketing Strategie

Inbound Marketing ist eine Vermarktungsart, bei der es vor allem darum geht, Interessenten mit Content und Produktneuheiten zu versorgen, die bereits am Produkt interessiert ist. Marketingmaßnahmen werden nicht auf die Ausspielung an die breite Masse ausgerichtet, sondern auf eine spitze und interessierte Zielgruppe. Zur Entfaltung der vollen Kraft aller Inbound Maßnahmen, ist es wichtig, sich vorab Gedanken über deren Zusammenspiel zu machen und einen ineinander greifenden Plan vorzuhalten. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Inbound Maßnahmen sinnvoll zu bündeln und auf gewünschte Ziele auszurichten.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Ein immer noch sehr bedeutendes Element von Inbound Marketing besteht in der Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO). Also alle Maßnahmen, die darauf ausgerichtet sind, dass das eigene Unternehmen oder das eigene Produkt innerhalb von Ergebnissen in Suchmaschinen möglichst weit auf den vorderen Rängen aufgeführt wird. Warum es sich dabei um Inbound Marketing handelt? Sucht ein Kunde nach einem Produkt, hegt er bereits ein spezifisches Interesse. Er muss nur noch mit den „richtigen“ Informationen und Seiten beliefert werden – wir zeigen Ihnen die passenden Strategien.

weiterlesen

Content Marketing

Interessiert sich ein potentieller Kunde für ein Produkt oder eine Marke, so möchte er möglichst alle relevanten Informationen darüber in Erfahrung bringen: Wie lässt sich das Produkt einsetzen? Ist es für mich wirkungsvoll? Was machen andere Kunden mit dem Produkt? Gibt es Erweiterungsmöglichkeiten? Gibt es Produktneuigkeiten der Marke? Vom Erklärvideo bis hin zu kreativen Anwendungsbeispielen – Content Marketing ist prinzipiell alles, was dem Nutzer einen wirklichen Mehrwert bietet – hier zählt Qualität statt Quantität. Warum das so wichtig ist und was Sie außerdem beachten sollten, finden Sie hier.

weiterlesen

Social Media

Social Media Marketing ist nicht zwingend Inbound Marketing. Und Inbound Marketing ist nicht nur Social Media. Viel eher geht es darum, eine sinnvolle Verbindung zu finden und Plattformen wie Facebook, Instagram oder Twitter perfekt in Szene zu setzen – zum einen natürlich durch den dort geteilten Content, aber auch durch Community Engagement, zum Abfangen von Impulsen der eigenen Follower oder zur Reichweitensteigerung. Wir zeigen auf, wie Sie Ihre sozialen Kanäle perfekt in ihren Kanalmix im Inbound Marketing integrieren.

weiterlesen